TEAG – LEGEND OF CROSS | Hindernislauf | Crosslauf | Thüringen | Mud Race | Obstacle Course Races

TEAG – LEGEND OF CROSS –
Der härteste Crosslauf Thüringens

TEAG – LEGEND OF CROSS: Absage

Leider müssen wir den TEAG – LEGEND OF CROSS / SPRING am 30. Mai 2021 absagen.

Die Corona Schutzverordnung Thüringens untersagt aktuell grundsätzlich Veranstaltungen aller Art. Das macht es uns unmöglich, alle behördlichen Genehmigungen zu erhalten, die wir jetzt für die Vorbereitung eines sicheren und großartigen LOC Spring benötigt hätten.

 

Wenn das undenkbare Realität wird…

Als wir uns nach der Absage des LOC 2020 im Herbst letzten Jahres dazu entschieden, für euch ein Frühjahrsevent zu starten, waren wir hoffnungsvoll, dass sich die Pandemielage bis zum Frühjahr entspannen würde.
Als wir zum Jahreswechsel den LOC Spring 2021 auf den 30.5. legten, waren wir zuversichtlich, dass wir bis dahin den Virus durch Lockdown, Kontaktbeschränkungen, Impfungen, Tests und klare politische Rahmenbedingungen in den Griff bekommen würden, um mit euch gemeinsam die Rückkehr ins „normale“ Sportlerleben feiern zu können.
Ihr seid alle Athleten und wisst, wie wir das Leben meistern – mit Energie, Begeisterung, etwas Übermut und ganz viel Ausdauer. Wir lieben Herausforderungen und gehen normalerweise mit einem Lächeln über Grenzen. So haben wir die vergangenen Wochen auf den 30.5. hingearbeitet. Aber da das Undenkbare plötzlich Realität geworden ist, müssen auch wir akzeptieren, dass sich uns das Virus nun zum zweiten Mal als unüberwindbares Hindernis in den Weg stellt. Wir sind traurig, dass ihr mit dem LOC Spring eines der letzten Frühjahrsrennen aus dem Kalender streichen müsst.

Aber Hey… LEGENDS NEVER DIE!
Lasst den Kopf bitte nicht zu tief hängen. Denn wir schauen nach vorn!

Am 7. November 2021 laden wir euch zum TEAG – LEGEND OF CROSS in Mühlberg ein. Zum jetzigen Zeitpunkt können wir euch dazu folgende Informationen geben:

  • Die Anmeldungen für den TEAG – LEGEND OF CROSS SPRING 2021 übertragen wir auf das Herbstrennen am 7.11. Wer also für den LOC 2020 oder das SPRING Race gemeldet war, kann ohne weitere Kosten in diesem Herbst an den Start gehen.
  • Die bereits versendeten Startnummern für das Rennen im Herbst 2020 behalten auch am 7.11.2021 ihre Gültigkeit.
  • Wer für den abgesagten LOC 2020 angemeldet war und sich zusätzlich für den LOC Spring am 30.5. angemeldet hat, kann entweder einen Freistartcode zum Verschenken bekommen oder erhält die Startgebühr für die dann bestehende doppelte Anmeldung zurück.
  • Wer für den abgesagten LOC 2020 oder das Spring-Race am 30.5. gemeldet war und am 7.11. nicht starten kann, kann kostenfrei einen Ersatzstarter benennen oder erhält einen Freistartcode für das nächste Jahr.
  • Wer auf einer anderen Strecke starten möchte und sich deshalb ummelden muss, kann das mit seinem, bei der Anmeldung generierten Online-Zugang selbst erledigen oder bis zum Mitte Oktober 2021 eine E-Mail mit dem Änderungswunsch an race@legendofcross.de
  • Eine Ummeldegebühr für Streckenänderungen bis Oktober 2021 entsteht nicht. WICHTIG: Da sich bei einer Streckenänderung die Startnummern ändern, sendet uns bitte Eure nicht mehr benötigte Startnummer zurück. Ihr bekommt dann kostenfrei eine neue Startnummer zugesendet.
  • Mitte Oktober erfolgt auch wieder ein Versand der bisher noch nicht versendeten Startunterlagen der bis dahin gemeldeten Teilnehmer. Änderungen der Strecken oder Starter sind danach nur noch persönlich vor Ort möglich. Dafür entsteht auch Ummeldegebühr in Höhe von 5 Euro.

Bitte lasst uns gemeinsam zuversichtlich nach vorne blicken und uns auf einen Herbst mit ganz vielen großartigen Laufevents vorbereiten – eines davon ist dann hoffentlich auch wieder der TEAG – LEGEND OF CROSS 2021.

LEGENDS NEVER DIE! BE A LEGEND!

Deine CREW OF CROSS


Du bewegst dich gerne in der freien Natur, liebst Herausforderungen und möchtest an deine Grenzen gehen? Dann starte beim TEAG – LEGEND OF CROSS – dem legendären Cross- und Hindernislauf bei den Drei Gleichen in Thüringen und werde selbst zur Legende!

Unter dem Motto „I AM LEGEND“ erwarten dich vom Schlammbad bis zum Sprung übers Feuer mehr als 30 natürliche und künstliche Hindernisse. Diese kannst du alle läuferisch und ohne Wartezeiten überwinden, aber sie werden dir alles abverlangen. Zögere nicht! Die maximale Teilnehmerzahl ist auf allen vier Strecken auf 2.500 Läufer begrenzt.

Der Startschuss fällt auf dem Sportplatz Mühlberg unterhalb der Mühlburg. Von hier aus kannst du alleine oder im Team eine der drei Strecken bezwingen. Für den Laufnachwuchs haben wir den JUNIORCROSS ins Leben gerufen.

  • 4 km JUNIORCROSS
  • 10 km SPRINT
  • 17 km EXPERT
  • 27 km BERSERKER

Auf jeder Strecke werden der schnellste Mann und die schnellste Frau gekürt.
Du bist ein Teamplayer? Dann starte im Team! Der CLAN OF CROSS setzt sich aus mindestens fünf Läufern zusammen.
Für Stärkung sorgt das Veranstalter-Team, die CREW OF CROSS, mit einer umfangreichen Strecken- und Zielverpflegung.


Als kleiner Vorgeschmack: Der Trailer zum TEAG LEGEND OF CROSS 2019

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

LEGENDS NEVER DIE – BE A LEGEND!
TEAG – LEGEND OF CROSS 2020 – stell dich der Herausforderung und werde eine Legende!


Der Veranstalter des TEAG – LEGEND OF CROSS ist selbst eine Lauflegende. Nils Schumann gewann 2000 die olympische Goldmedaille im 800-Meter-Lauf. Bis heute ist er passionierter Läufer. Die Strecken hat er selbst konzipiert. Die größten Herausforderungen des Laufs sind die steilen Anstiege zu den Burgen und das kalte Schlammbad kurz vor dem Ziel. Aber auch die Naturtrails und steilen Serpentinen auf der Rückseite der Wachsenburg, beim Talmarsch sowie der Lauf durch Reifenstapel und über die Heuballen haben es in sich.

Die Strecke des spektakulären Crosslaufs TEAG – LEGEND OF CROSS führt seit 2015 über die Mühlburg. In den folgenden Jahren kamen die Wachsenburg und Burg Gleichen hinzu und seit 2017 können nun alle drei Burgen bezwungen werden. Der Legende nach brannten diese drei Burgen im Jahr 1231 gleichzeitig nach einem Blitzeinschlag, wodurch sie ihren Namen „Drei Gleichen“ erhielten. Lass uns auch in diesem Jahr gemeinsam diese Legende zu neuem Leben erwecken und die Burgen wieder in Brand stecken – jedoch nicht durch Feuer, sondern durch Einsatz, Schweiß und Kampfesmut.

Du möchtest dich der Herausforderung stellen und selbst zur LEGENDE werden? Dann melde dich noch heute an!

In unseren Impressionen des letzen Jahres kannst du sehen, was dich erwartet.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (175 votes, average: 3,89 out of 5)
Loading...