FAQ | TEAG – LEGEND OF CROSS

Ihr fragt, wir antworten

Ihr habt Fragen rund um den TEAG – LEGEND OF CROSS? Hier findet ihr Antworten auf die häufig gestellten Fragen. Falls danach immer noch etwas unklar sein sollte, meldet euch direkt bei uns: race@legendofcross.de

Meldeschluss zum TEAG – LEGEND OF CROSS ist der 31.10.2020. Bis dahin ist auch die Online-Anmeldung möglich. Allerdings ist der Wettkampf auf 2.500 Startplätze begrenzt. Sollte auf den verschiedenen Strecken das Limit der Startplätze erreicht sein, wird die Anmeldung auf dieser Strecke geschlossen. Also warte nicht zu lange! Wenn du dich bis zum 30.9. anmeldest, schicken wir deine Startunterlagen bis Mitte Oktober per Post zu dir nach Hause. Bei Teamanmeldungen bis 30.9. erhält der Teamkapitän die Startunterlagen auf dem Postweg ebenfalls bis Mitte Oktober.
Dann gilt dein Ticket für den nächsten TEAG – LEGEND OF CROSS. Der Gesetzgeber hat am 15. Mai mit der Veranstaltergutschein-Lösung auf die dramatische Situation reagiert und ein neues Gesetz verabschiedet. Das neue Gesetz sieht vor, dass ein Veranstalter einer Musik-, Kultur-, Sport- oder sonstigen Freizeitveranstaltung, die wegen der COVID-19-Pandemie nicht stattfinden kann, berechtigt ist, dem Inhaber der erworbenen Eintrittskarte anstelle einer Erstattung des Eintrittspreises einen Gutschein auszuhändigen.
Schade, wenn du nicht beim TEAG – LEGEND OF CROSS starten kannst. Allerdings besteht dann kein Anspruch auf Rückerstattung des Startgeldes. Du kannst deinen Startplatz bis zum 30.10.2020 kostenfrei an eine andere Person übertragen und dein Ticket damit weitergeben. Am 31.10. und 1.11.2020 beträgt die Nachmelde- und Ummeldegebühr 5 Euro pro Startplatz.
Bitte verzichte auf deine Teilnahme am TEAG – LEGEND OF CROSS, wenn du Anzeichen einer COVID-10-Erkrankung zeigst. Wir haben das Veranstaltungsgelände so konzipiert, dass wir im Großteil des Areals einen Mindestabstand von 1,50 Metern gewährleisten können. Bitte trage dennoch (außer beim Wettkampf) deine Mund-Nasen-Bedeckung. Orientiere dich an unserem Wegeleitsystem und an unseren Beschilderungen. Folge bitte den Hinweisen unserer CREW OF CROSS. Sei geduldig, wenn es länger dauert! Geh auf Abstand!
Wenn es auf den Strecken noch freie Startplätze gibt, kannst du dich bis zum 30.10.2020 kostenfrei ummelden oder andere Personen nachmelden. Wenn du dir bei der Anmeldung ein Nutzerkonto zulegst, kannst du die Ummeldung ganz bequem online selbst in die Hand nehmen. Ansonsten schicke bitte eine E-Mail mit deinen Daten an race@legendofcross.de. Am 31.10. und 1.11.2020 beträgt die Gebühr für die Um- oder Nachmeldung 5 Euro.
Wenn du dich bis zum 30.9. anmeldest, schicken wir deine Startunterlagen bis Mitte Oktober per Post zu dir nach Hause. Bei Teamanmeldungen bis 30.9. erhält der Teamkapitän die Startunterlagen auf dem Postweg ebenfalls bis Mitte Oktober. Bei Anmeldungen ab dem 1. Oktober gilt folgendes:Am 23. und 24. Oktober kannst du dir die Startunterlagen im Breuninger Erfurt, (Am Junkersand 4, direkt in Erfurts City von 12 bis 18 Uhr in der Sportabteilung im 3. OG) abholen. Du erhältst an diesem Tag einen exklusiven 20 prozentigen Preisnachlass auf den Kauf von Sportartikeln. In Mühlberg kannst du dir die Startunterlagen auf dem Veranstaltungsgelände am 31. Oktober von 12 bis 18 Uhr und am 1. November ab 8 Uhr abholen.
Nein, nicht unbedingt. Wenn du in der Meldeliste stehst und deine Startgebühr ordnungsgemäß eingezogen werden konnte, reicht uns zur Abholung dein Personalausweis oder eine andere Identifikationskarte.(Schau einfach in die Teilnehmerliste: https://runtix.com/sts/10040/1742)Es wird dieses Jahr auch ein Ticket geben, mit dem du z.B. einen Startplatz verschenken kannst. Bring gern auch dieses Ticket zur Abholung mit. Bei Minderjährigen bitte die Einverständniserklärung der Eltern nicht vergessen und gegebenenfalls den volljährigen Begleiter benennen.
Es hat sich in den vergangenen Jahren herausgestellt, dass eine Teamabholung viele Probleme verursacht. Bitte holt eure Unterlagen einzeln und persönlich ab. Wenn ihr für einen anderen Starter die Unterlagen abholt, bringt uns bitte einen Ausdruck seiner Meldebestätigung als Nachweis mit.
Natürlich kannst du dein Team noch verstärken, allerdings profitiert der „Nachzügler“ nicht mehr vom Teamrabatt und muss sich als Einzelanmeldung registrieren. Achte bitte auf die genau gleiche Schreibweise des Teamnamens damit unser System die Meldung zusammenfasst.
Das Mindestalter beim TEAG – LEGEND OF CROSS beträgt 8 Jahre. Solltest du zwischen 8 und 14 Jahre als sein, darfst du ohne Begleitung beim JUNIORCROSS starten. Das Mindestalter auf der Sprintstrecke ist 14 Jahre. Beim EXPERT und beim BERSERKER musst du mindestens 18 Jahre alt sein. Solltest du das erforderliche Mindestalter noch nicht erreicht haben, ist eine Teilnahme nur mit einer Ausnahmegenehmigung durch die Erziehungsberechtigten bzw. dem Veranstalter und nur mit einem volljährigen Begleiter möglich. Mehr Informationen findest du unter der Rubrik Anmeldung.
Einfach bei der Anmeldung das Häkchen für „Breuninger Card Kunde“ setzen und per E-Mail ein Foto deiner Breuninger Card zusenden, auf dem Name und Kundennummer erkennbar sind. Du erhältst dann automatisch einen Rabatt von 10,- Euro auf die Startgebühr für den TEAG – LEGEND OF CROSS.
Wir bieten ausreichend kostenfreie Parkplätze in der Nachbarschaft zum Veranstaltungsgelände. Du bist also schnell im Start- und Zielbereich.
Wenn du deine Startunterlagen noch nicht abgeholt hast, versuche bitte 90 Minuten vor deinem Start in Mühlberg anzukommen. Du bist in guter Gesellschaft von bis zu 2.500 anderen Athleten und ihrer Fangemeinde. Also Geduld nicht verlieren und Startunterlagen, wenn möglich, schon vorher abholen. Dann genügt es, wenn du 1 Stunde vor dem Start vor Ort bist.
Wir starten dieses Jahr in Wellen in Startblöcken mit jeweils 100 Athleten. Zwischen den Starts der Wellen liegen 10 Minuten. In den Startunterlagen findest du die Zuordnung der Startnummern zu den Startblöcken.
Leider müssen wir die Personenanzahl auf dem Veranstaltungsgelände begrenzen. Zuschauer haben deshalb keinen Zugang zur Athlete-Area. An der Strecke kennt dein Jubel fast keine Grenzen – 1,50 Abstand halten, Mundschutz tragen und den Hinweisen unserer CREW OF CROSS folgen.
Ja. In einem Garderobenzelt kannst du deine Wechselklamotten kostenfrei abgeben. Du erhältst eine Garderobenmarke. Nimm bitte keine Wertsachen mit auf das Veranstaltungsgelände. Hierfür übernehmen wir keine Haftung.
Du kannst dich auf sogar auf eine heiße Dusche freuen. Wir haben für 2020 noch einmal aufgerüstet und zwei Heißwassertanks mit 10.000 Litern Heißwasser bestellt.
Du kannst nur zur Legende werden, wenn du auch alle Hindernisse meisterst. Solltest du Hindernisse auslassen, haben wir als Veranstalter die Möglichkeit, dich aus der Wertung zu streichen. Genauso wie du anderen deine Hand reichen kannst, darfst du dir beim Überwinden der Hindernisse helfen lassen.
Ehre, wem Ehre gebührt. Solltest du Hindernisse auslassen, abkürzen oder dich unfair verhalten, werden wir dich aus der Ergebnisliste entfernen. Auch sind wir berechtigt, dich aus dem Rennen zu nehmen, wenn wir oder die Helfer des Deutschen Roten Kreuzes an der Strecke feststellen, dass du gesundheitliche Probleme hast oder du das Rennen nicht bis zum Zielschluss um 15 Uhr beenden kannst.
Wir freuen uns, wenn wir dich als Mitglied in der CREW OF CROSS begrüßen dürfen. Wir können jede helfende Hand gebrauchen – egal ob beim Auf- und Abbau der Strecke, als Unterstützung am Wettkampftag auf dem Gelände oder als Streckenposten. Wir revanchieren uns natürlich. Melde dich einfach unter race@legendofcross.de oder unter 0361/7645227.
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...